M.Sc. Julia Stecher

M.Sc. Julia Stecher

Department Elektrotechnik-Elektronik-Informationstechnik (EEI)
Lehrstuhl für Regelungstechnik

Raum: Raum 03.031
Cauerstr. 7
91058 Erlangen

Forschungsinteressen und Arbeitsgebiete

  • Robuste Optimierung für die Auslegung mechatronischer Systeme
  • Maschinelle Lernverfahren für die robuste Optimierung
  • Bayes’sche Optimierung

Werdegang

Seit September 2019 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Regelungstechnik, FAU Erlangen-Nürnberg

Seit 2017 Entwicklungsingenieur System Analysis & Design bei ZF Friedrichshafen

2011-2017 Studium Wirtschaftsingenieurwesen M.Sc. am Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

2011 Abitur am Martin-Heidegger-Gymnasium Meßkirch

Offene Arbeiten

  • Effizienzsteigerung Bayes’scher Optimierungsverfahren mittels adaptiver Dimensionsreduktion basierend auf Regressionsmodellen (FP / MA)

Laufende und abgeschlossene Arbeiten

  • Fehlerabschätzung von Gaußprozessmodellen
  • Semi-infinite Optimierung im Kontext KI-basierter Optimierungsverfahren
  • Approximation mehrdimensionaler Integrale in KI-basierten Optimierungsverfahren
  • Automatische Modelladaption mittels Gaußprozessregression für Fahrzeuge mit Anhängern (MA)
  • Parameteradaption durch lernende Verfahren für die Regelung von Fahrzeug-Anhänger-Gespannen (MA)